Samstag, 18. September 2010

So mein liebes....

Schwesterlein erfährst es nun online;-)) Dein Tellerboard ist fertig!

Ich weiß ja, dass Du es ganz weiß ungeschliffen möchtest, aber ich persönlich finde es zu kalt so.

Ich würde es gerne gaaaaaaanz leicht an den Kanten anschleifen, dadurch bekommt es einfach mehr Ausdruck und wirkt optisch noch schöner.

Aber nun gut, jetzt lasse ich es erstmal so.

Trotzdem würde mich die Meinung der Leser interessieren, wie die Geschmäcker sind, wer würde es so lassen, und wer ist der Meinung, dass wenigstens nur leicht geschliffen es noch schöner wäre??
Über Eure Kommentare hierzu würde ich mich sehr freuen.

Also Samstag kannst Du es dann mitnehmen...freue mich schon.
Liebe Grüße





Noch eine Sache zu meinem Beitrag von Vorgestern bezüglich dem Blutspendenaufruf, welchen ich hier weitergeleitet hatte.
Es tut mir schrecklich leid, ich habe den Post gelöscht, denn es hat sich herausgestellt, dass sich jemand einen
bösen Scherz erlaubt hat und alles nur ein Fake war.

Ich finde es sooooo schlimm, wie sollen dann noch ehrliche Hilferufe ernst genommen werden,
wenn solche Idioten so einen Mist online verbreiten.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und liebe Grüße
Dominika

Kommentare:

  1. Hallo liebe Dominika, also ich fänd z.B. eine Aufschrift schön, leichte shabby Spuren sind auch schön.
    LG
    Taty

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Liebe Dominika,
    ein bißchen schleifen...sieht viel schöner aus!!!! Dein Brotkasten hihhi kommt super an ebenso die Schilder!! Und ich bin noch mal interessiert an den Lichtbeuteln mit Knopf...!! HAb ein schönes We liebe Grüsse Inga

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja wirklich Geschmacksache, aber ich finde die Ränder müssen angeschliffen werden !! :-))

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  4. Hallo...
    cih persönlich mag es ungeschliffen etwas lieber. Meine Sachen bleiben "fast" immer ganz weiß...;O))
    Ein Schriftzug wäre aber wirklich schön...;O))
    Viele liebe Grüße...Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Moin liebe Dominika,

    also da muß ich überhaupt nicht überlegen, so sieht es aus wie von der Stange und hat kein eigenes Gesicht! Uuuuuuunbedingt anschleifen, ich finde, die Dinge bekommen dadurch Charakter! Aber jeder wie er's mag!

    Und danke auch für Deine Meinung zu meinen Fliesen, ich bin immer noch nicht weiter, die meisten Mädels tendieren zu grau..... Irgendwann (bald hoffentlich) schau ich hin und weiß es!

    Wünsch Dir ein wundervolles Wochenende!
    Ganz viele liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Ich finds gut so, ich ratze meine Möbel nie an. Aber wie oben schon gesagt wurde, das muss jeder für sich entscheiden. Bei mir ratzen sie bei Gebrauch von ganz allein ab ☺
    Toll, dass du deiner Schwester ein Regal gemacht hast. Ich finde, anratzen kann sie´s ja immer noch.
    Grüßi Emma

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ihr lieben, danke für die schon mal vielen Meinungen.
    Einen Schriftzug werde ich nicht machen, denn es kommen sowieso Bücher rein, da ist glaube ich die Arbeit umsonst, wenn es eh nicht sichtbar sein wird.

    Und das Wort anratzen finde ich cool,...lach stelle mir gerade vor, wie ich im Shop meine Artikelbeschreibung schreibe:...und zum Schluß habe ich das Regal noch angeratzt....
    ha...ha...
    Liebe Grüße Euch allen!!!

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Regal!! Ich würde es wohl auch etwas anschleifen, da ich es mag, wenn es nicht mehr ganz so "jungfräulich" ;-) aussieht, sondern eher etwas in die Jahre gekommen. Aber das ist immer Geschmackssache...GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Kommt wohl darauf an, wo man es aufhängen will. Zu manchen Sachen passt schneeweiß ja auch ganz gut. Etwas Shabby ist sicher individueller. Ich habe aber rein gar nix in diesem Stil in meiner Wohnung, weil das einfach nicht wirklich zu meinen übrigen Sachen passt. Neulich habe ich mir solche Buchstaben in, wie meine Mutter meint, schäbbigem white fabriziert, aber ich denke, ich werde sie umpinseln in dunkelbraun (aber ich versuche, es schäbbig zu halten *g*). Da geht dir bestimmt der Hut hoch ...
    ;o)
    Die Rabenfrau

    AntwortenLöschen
  10. Also mir gefällt es so wie es ist.
    Ich finde auch Gebrauchsspuren bekommt es von allein. Aber jeder so wie er es mag.

    Ich habe gerade gelesen dass jemand gemeint hat es wäre witzig mit der Not anderer Mist zu machen, ich glaube Menschen die so etwas tun haben keinen Verstand und kein Hirn.

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  11. Jetzt komme ich auch endlich dazu mein zukünftiges Regal zu bewundern und ich bin total begeistert. Die Meinungen zum anschleifen ja oder nein gehen ja wirklich auseinander und sind natürlich Geschmackssache. Ich persönlich möchte es erst einmal so lassen und evtl. selbst nochmals nachschleifen.

    Das Regal soll in das Kinderzimmer meiner Großen und wo sonst Teller hin kommen möchte ich gerne ein paar Bücher hinstellen. Mal sehen wie es wird. Natürlich lasse ich euch an Bildern teilhaben, wenn das Regal hängt...:-)

    Meine liebe Schwester, vielen vielen lieben Dank für dieses tolle Schmuckstück!!!

    GLG Edith

    AntwortenLöschen
  12. Hallo

    also ich finde das Regal genial, aber genialer wenn es leicht angeschliffen wäre, so gaaannnz leicht...

    AntwortenLöschen
  13. Ich persönlich mag was Neues oder Neuanstriche nicht anschleifen. Das hätte für mich den Charakter des Zerstörens. Dazu könnte ich mich nie überwinden. Denn wenn ich etwas anstreiche, will ich es ja "schön" haben, heil .. aber da denkt wohl jeder anders ;-) Bei anderen finde ich durchaus, daß es hübsch aussehen kann, aber ich selbst würde es niemals tun! Ich mag aber auch reinweiss sehr!

    Lieber Gruß
    Sara

    AntwortenLöschen

Suchmaschinen