Donnerstag, 6. Januar 2011

Frohes neues Jahr auch von mir!


Hallo ihr Lieben ich melde mich mal wieder zwischendurch und auch endlich mit Neujahrgrüssen;-))
Kurz vor Weihnachten hatte ich mir endlich eine Auszeit genommen und etwas Urlaub vom Shop gemacht,
eigentlich immer noch.
Ich habe es sehr genossen und auch das Internet habe etwas an mir vorrüber gehen lassen.
Aber gaanz so untätig war ich nicht, ich mußte auch wieder mal etwas für mich tun.
Mein Mann hat mich überrascht und noch vor Weihnachten das Treppenhaus endlich weiß gestrichen.
Leider ist es noch nicht perfekt, die Treppenstufen müßen auch noch abgeschliffen und weiß werden.
Ich hatte mir in der Zwischenzeit mal unten die Türen vorgenommen und geweißt und nach der Idee von Dekobienchen mit Zierleisten veredelt.
An die WC Tür kam noch ein schönes großes WC Tattoo.

An einer Schablone für ein Kissen hatte ich mich auch zwischendurch mal versucht, ist finde ich ganz schön geworden, aber Schablonen zu entwerfen nicht wirklich meine Berufung, bzw. mir doch zu Zeitaufwändig.
Aber für ab und an mal ganz okay;-))
Es gibt zu Hause eigentlich noch so viele Baustellen, aber ich weiß nicht wie ich diese zeitlich bewältigen soll.
Naja, einige Tage gönne ich mir noch die Pause und dann ist es bald wieder so weit mit neuen Werken.
Ich hoffe ihr hattet alle einen schönen Jahres Übergang und seid gesund.

Wünsche Euch einen guten neuen Start ins 2011!
Liebe Grüße Dominika






Kommentare:

  1. Ja, ja von wegen Urlaub meine Liebe..... Du kannst genauso wenig untätig sein wie ich *lach*

    Tolle Bilder... ich wünschte ich könnte meinen Türen auch weiß streichen....

    Ich versuche morgen den letzten freien Urlaubstag zu genießen....

    Gutes Nächtle... meine Liebe und bis bald

    AntwortenLöschen
  2. Hi Domi,
    Ich wünsche Dir und Deiner Family auch ein erfolgreiches, Gesundes 2011.
    Das ist schön das Du mal a bisserl entspannen kannst.Ich habe auch ein paar Tage Auszeit genommen.
    Deine Bilder sind wie immer "Umwerfend" Sieht Suuuuper toll aus. Bis bald, GGGGGLG Conny

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dominika

    das sieht toll aus war sicher eine riessen Arbeit.

    Wünsche Dir ein wundervollen Start ins 2011 und möchte Dich auf diesem Weg fragen hast Du das schöne Kissen La grand maisone de blanc in Deinem Shop?

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Jacqueline ♡

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir auch ein frohes neues Jahr! Wie fleißig du im Urlaub bist, da bekomme ich direkt ein schlechtes Gewissen.

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin schwer beeindruckt!!!!Wirklich toll, diese Türen und das Kissen auch.

    Liebste Grüße

    Hanna

    AntwortenLöschen
  6. Juchu da bist du wieder! Wow ganze Arbeit mit den Türen, das sieht super aus und das Tattoo noch dazu - perfekt. Mir gefällt auch der Kranz super gut an der Tür, sowas "darf" ich nicht, weil die Türen so teuer waren und die Kränze kratzen :-/ Das Kissen ist traumhaft, ich habe so lange in deinem Shop drauf gewartet.

    Schönen letzten Urlaubstag :-)
    Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Deine Türen sind super schön geworden. Ich hab mir die Türen bei Dekobienchen auch schon als nächstes Projekt vorgemerkt. Leider sind meine Türen Mahagoniefarben. Kannst Du mir sagen, wie der genaue Ablauf - vorher anschleifen oder mit spezieller Lösung abwaschen ? - und mit welchem Lack - vorher grundieren oder nur zweimal streichen?
    Sind die Zierleisten aus Holz oder Styrophor? Aber da Du ja auch wie ich noch Halbwüchsige hast, gehe ich von Holz aus ;-))
    Nochmals - einfach traumhaft
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Tanja, danke! auf jedenfall anschleifen, vielleicht bei den dunklen, wenn du eine Schleifmaschine hast den dunklen Lack ganz abschleifen, das wäre zum streichen natürlich noch einfacher.
    Dann normal grundieren und ich habe sie sogar 3 oder 4x gestrichen. Die sollten schon richtig weiß werden und nichts durchscheinen.
    Achja und ich habe Acryllack genommen, Kunstharzlack mag ich nicht der gilbt mit der Zeit nach und ist mir zu gummihaft, stinkt wie sau und trocknet ewig.
    Vielleicht auch vorher noch mit Lösung waschen.
    Die Zierleisten sind aus Holz.
    Liebe Grüße Domi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Domi, die Türen mit den Zierleisten, sind umwerfend geworden. Den Wc Schriftzug finde ich total schön :-)

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  10. der Schriftzug schaut super aus...auch das Kissen ist dir gelungen...
    Wünsche dir ein erholsames Wochenende.
    gglg Kathrin

    AntwortenLöschen
  11. Du meine Güte!!! Bist Du fleißig!
    Es sieht soooo schön aus bei Dir!
    Du bist wirklich zu beneiden!
    Ich wünsche Dir noch ein wundervolles Wochenende!
    GGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  12. Moin liebe Dominika,

    möchte Dir auch noch ein wundervolles 2011 wünschen! Mein Highlight auf Deinen Fotos ist heute dieser wunderhübsche Spiegel!

    Ganz viele liebe Grüße und noch eine traumhaftes Wochenende!

    Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Dominika,
    ich bin hin und weg von deiner Tür!!! Schon soooo lange will ich die häßlichen Buchenholztüren durch weiße ersetzen.(die Treppe auch..) Aber das sind sooo viele und streichen dachte ich sieht nicht aus, da ja so glatt und ohne Kassetten.
    Deine sieht aber superschön aus und mit den Holzzierleisten einfach klasse!!! Vielleicht schaffe ich das zwischendurch ja auch mal...hoffentlich...
    Wünsch dir noch eine schöne Woche!

    Ganz lieben Gruß,
    Tini

    AntwortenLöschen
  14. hallo liebe Dominika

    was für ne fleissige du nur warst.))Die Türen sind wunderschön geworden und die Kissen ein Traum wie alles bei dir.))
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen

Suchmaschinen