Sonntag, 18. September 2011

Ich habe mal was neues altes

Diese Kommode stand jetzt schon über ein Jahr in meinem Gartenschuppen, sie sollte maaaaaaaaal gestrichen werden.
Jetzt hatte ich es in Angriff genommen und es getan, erst war sie für den Verkauf gedacht, aber das Schloß ist defekt (müßte ein neues kaufen) und sie war ursprünglich blau.
Ich habe sie nun ganz weiß gestrichen und auch so gelassen, also ohne anzuschleifen, weil ich nicht will, dass das blau zum vorschein kommt. Mag es zwar angeschliffen lieber aber ich muss zugeben, dass ich doch etwas zu faul war den ganzen blauen Lack vorher abzuschleifen.

Also habe ich mich entschieden sie selbst zu behalten, es fehlte mir in unserer mini Diele sowieso eine bessere Lösung für unter den schönen Spiegel und ich denke die passt jetzt ganz gut hin..








Aber auch im Shop gibt es wieder Kleinigkeiten von unserem Frankreich Tripp letzte Woche.





Liebe Grüße und einen schönen Abend wünsche ich Euch......Domi;-))

Kommentare:

  1. Oh, ist die schön geworden!!! Hihi, ich glaube dir gern, dass du keine Lust hattest die blaue Farbe wieder abzuschleifen. Hätte ich bestimmt auch nicht gehabt. ;o) Sie sieht wirklich toll aus in eurer Diele!
    Und die neuen Schränkchen sind bezaubernd!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Domi,

    danke für deine lieben Zeilen.

    Hast du dein zauberhaftes Schild gesehen?
    Es erfreut mich immer noch jeden Tag auf's Neue.

    P.S. Wie heißt es so schön, besser spät als nie!!
    Ich möchte mich sehr gerne diesbezüglich, mit einer Kleinigkeit aus meinem Shop bei dir bedanken. Vielleicht wirst du ja fündig.
    Über eine E-Mail würde ich mich sehr freuen.

    Nun aber zu deinem Eingangsbereich, er sieht wunderschön aus. Ich gerate gerade ins Schwärmen.

    Herzliche Grüße und einen guten Start in die neue Woche.

    Mary

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Domi, die Kommode paßt ja wunderbar in Eure Diele.
    Ich hätte sie auch behalten :-).... mei wie ich gerade auch dabei bin zu suchen, was paßt, was paßt nicht... hab ja doch auch einige Fundstücke, die noch bearbeitet werden wollen ( dachte es hört nie auf beim umziehen ) *gg*

    Aber gut Ding will Weile... Ideen sind da... aber wachsen muß es von allein.

    Wünsch Dir einen schönen Wopchenstart.

    Grüßle Antje

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Domi,
    Deine Kommode ist eine Traum! Die Mühe hat sich gelohnt! Sie passt perfekt in Euren Flur!
    GGGLG Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Domi,
    so eine schöne Kommode, sie ist wie gemacht für deinen Eingangsbereich. Zum abschleifen habe ich auch immer keine Lust. hihihi
    Und du hast so schöne Teile mitgebracht. Herrlich.
    Ich wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche.
    GGGGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Domi,

    die Kommode hätte ich auch behalten, passt wunderbar in Deinen Eingangsbereich:)) Ich wünsche Dir eine schöne Woche... tolle Sachen hast Du im Shop...

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Der Schrank sieht total schön aus und ich kann sehr gut verstehen, daß Du Ihn lieber behalten möchtest...
    Ich schleife meine Sachen nie an, weil ich da so gar keine Lust zu habe :o)
    LG, Imke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Domi,
    die Kommode ist einfach wunderschön und macht sich unglaublich gut in deiner Diele. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße von Bonnie

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Domi,

    ein Novum!:-) UND ES SIEHT TOLL AUS! Nicht zu fassen, dass sie mal blau war. Schön, wieder von Dir zu hören!

    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Domi,
    die Kommode ist natürlich traumhaft schön. Wie hat sie nur in Blau ausgesehen? Ich bin immer wieder begeistert was die Farbe weiß dann ausmacht. Sei ganz lieb gegrüßt Manuela

    AntwortenLöschen
  11. ...wenn du jetzt noch den Spiegel etwas tiefer hängen würdest (so, dass er mit dem oberen Türrahmen abschließt), wäre es ein schönes, stimmiges Gesamtbild ;)

    AntwortenLöschen

Suchmaschinen