Mittwoch, 21. Dezember 2011

Okay, dann zeige ich heute

auch mal unser Bäumchen, hmmmm ich wollte dieses Jahr nichts sooo wuchtiges und die Herzchen gab es bei Ikea im 4er Pack für 0.99 Euro im Angebot, dachte mir mal was anderes.
Ganz einfach und schlicht aber mit den Herzis für die Kids ganz hübsch.

Wir haben den Baum am Sonntag geholt und aufgestellt eigentlich viel später als sonst, am liebsten habe ich schon die ganze Adventszeit den Baum stehen, weil das Weihnachtsfeeling dann schöner ist, und ich mag nach den Feiertagen Weihnachtsschmuck nicht mehr so gerne weil danach Weihnachten für mich vorbei ist und ich die Stimmung dafür nicht mehr habe.
Nun gut, hat dieses Jahr leider nicht so geklappt wie immer;-))
Falls wir uns nicht mehr lesen, wünsche ich allen ein frohes, gesegnetes und glückliches Weihnachtsfest und ganz liebe Grüße Domi


Kommentare:

  1. Hallo,
    ach wie süß!!! Ich hab die Herzen auch gesehen und die wollten unbedingt in mein Wagerl :-)
    Jetzt wo ich bei dir sehe wie schnuckelig das ist, bekomm ich auch gleich Lust & Laune unser Bäumchen zu schmücken. War ja eigentlich erst für morgen geplant :-)

    Ich wünsch dir ein schönes Fest
    lg
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. wunderbar! und die herzen shoppte ich als geschenkeanhänger ;)
    bei meinem "akuraten" männe musste ich aber glatt an deinen denken ;) das ist so typisch!
    das wohnzimmer wird komplett neu, daher kann ich da ganz unbefangen ran gehen...
    ;)
    glg steffi

    AntwortenLöschen
  3. Dein Weihnachtsbaum gefällt mit super... Sehr schlicht und einfach aber wirkungsvoll!!!!

    Bei uns steht er noch nicht... wie immer sind wir spät dran :-(

    Liebe Grüsse Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Domi!
    Dein Weihnachtsbaum gefällt mir sehr. Mein Weihnachtsbaum wird auch immer "weißer" bzw. heller.
    Ich mag nach Weihnachten auch nichts mehr weihnachtliches sehen. Der Baum kommt dann auch ziemlich gleich/sofort nach Weihnachten raus. Wir haben ihn auch seit Sonntag im Wohnzimmer.
    Mir geht's da genau wie Dir. Ganz genauso!!!
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein gemütliches und friedliches Weihnachtsfest!
    Alles Liebe,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Domi,
    dein Baum ist sehr schön. Schau doch mal bei mir vorbei und mache bei meiner Verlosung mit!
    Du musst nur deinen Baum bei mir verlinken!

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  6. Meine Liebe,
    toll, hab jetzt auch die alte Weinkiste genommen, zack rein und ich würde sagen, unsere Bäume könnten glatt Zwillinge sein, nur dass ich mit wenig Bauernsilber und alten antiken Vögelchen geschmückt...und übrigens, der Fensterladen sieht super bei Dir aus ;)
    fühle Dich gedrückt, lg
    justyna

    AntwortenLöschen
  7. Liee Domi,
    dein Baum in der Kiste ist ja auch eine tolle Idee! Ich habe gerade bei Finally White über den Baum in der Tonne gelesen, das war auch meine Idee, aber unsere Zinkwanne ist sooo groß, da macht mein Liebster bestimmt nicht mit. Die Kiste ist eine wirklich gute Alternative. Mal schaun, was dabei raus kommt, bei uns kommt der Baum erst an Heilig Abend rein, ich hab also noch ein bißchen Zeit zum Überlegen. Bei dir sieht es auf jeden Fall ganz ganz wunderschön aus mit Kiste und Herzen.
    Ich wünsche dir eine eine zauberhafte Weihnachtszeit!

    Liebe Grüße,
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  8. Der Weihnachtsbaum ist ja superschön!!
    Tolle idee' den in eine Weinkiste zu stellen!!

    Wuensche dir ein wunderschönes Weihnachtsfest
    Ganz liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Domi,
    Dein Weihnachtsbaum ist wundervoll! Die Idee mit den Herzen hatte ich auch schon! Leider habe ich keine Zeit mehr gehabt, welche zu nähen und der nächste Schwede ist leider zu weit weg! Nächstes Jahr vielleicht!
    Ich wünsche Dir ein wundervolles Weihnachtsfest!
    Liebste Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen

Suchmaschinen